Demo in Leipzig: Friedenskerzen unter der Reichsflagge

Ab Herbst 1989 fanden in Leipzig und anderen Städten der DDR regelmäßige Massendemonstrationen mit Hunderttausenden DDR-Bürgern gegen den SED-Staat und seine Willkür – verkörpert durch das Ministerium für Staatssicherheit und dessen außer Kontrolle geratenen Überwachungsapparat – statt. Nicht nur Reisebeschränkungen und die Absurdität des antifaschistischen Schutzwalls erregten Empörung zu dieser Zeit. Auch die eingeschränkte Versorgungslage … Read moreDemo in Leipzig: Friedenskerzen unter der Reichsflagge

Zwei saure Zitronen und eine süße Limette

… oder warum Leipzig gerade das ist, was Berlin vielleicht niemals war Ich bin jetzt 30 Jahre alt und vor einem Monat von Berlin nach Leipzig gezogen. Die Gründe, warum ich „Mama Berlin“ – die geile Atzenstadt an der Spree – verlassen habe, sind vielfältig und reichen von Arbeitslosigkeit über gegen mich geführte Ermittlungsverfahren bis … Read moreZwei saure Zitronen und eine süße Limette