Fridays for Future: Wir klingeln für mehr Klimaschutz

… CLIMATE JUSTICE! Ein Erlebnisbericht einer Fridays for Future-Fahrraddemo Wir sind in einer exemplarischen Stadt – Kiel. Am 25. September 2020. Ein Tag, an dem die junge Klimaschutzbewegung zum globalen Klimastreik aufruft. Für die Fridays for Future Demonstrant*innen – kurz und keck „Fridays“ genannt – ist es der sechste solcher Tage, in diesem Jahr der … Read moreFridays for Future: Wir klingeln für mehr Klimaschutz

Die Geschichte meines portugiesischen Surftrips

Als ich Anfang August meinen Flug nach Lissabon buchte, hätte ich nicht gedacht, dass ich dort wirklich surfen gehen werde. 9,99 Euro für einen Flug nach Lissabon – wie kann man da schon Nein sagen? Ich als semi-umweltbewusster Mensch jedenfalls nicht. Also klicke ich auf den „Jetzt Bezahlen-Button“ und freue mich auf meinen spontanen Ausflug … Read moreDie Geschichte meines portugiesischen Surftrips

Wir sind der Bazar de Nuit: Nachtshopping im Odonien

Wenn es eine Sache gibt, die Menschen aus allen Kulturen zusammenbringt, dann ein gutes Schnäppchen. Und genau ein solches Schnäppchen lässt sich beim hippen, regelmäßig stattfindenden Nachtflohmarkt im Kölner Veranstaltungs- und Kulturzentrum Odonien finden. Der dortige Trödelverkauf punktet nicht nur mir fresher Kleidung und Co, sondern auch mit Live-Musik, einer einzigartigen Location, Schlemmereien und weiteren … Read moreWir sind der Bazar de Nuit: Nachtshopping im Odonien

Albanien – zwischen traumhaften Kulissen und Festivaltieren

«Mein Vater lehrte uns immer, wenn wir unsere eigenen Wurzeln nicht akzeptieren, kennen und lieben lernen, werden wir eine andere Kultur nie leben können», erzählt mir Aferdita, die ich am Tag zuvor am Strand kennenlernte. Sie lebt in der Schweiz, ihre Eltern stammen aus dem Kosovo, weshalb sie einmal jährlich zurück in ihre Heimat fahren … Read moreAlbanien – zwischen traumhaften Kulissen und Festivaltieren

Ein Tag bei Clemens und seinem Nachbarschaftstreff

«Guten Morgen, habt ihr ein Paket für mich angenommen?», fragte mich vergangene Woche eine junge Frau mit langem braunem Haar an meiner Haustür, die ich zuvor noch nie gesehen habe. Daraufhin schüttelte ich den Kopf und verwies sie in den ersten Stock zu einer Mädels-WG, die auch unsere Pakete hin und wieder mal annehmen. »Da … Read moreEin Tag bei Clemens und seinem Nachbarschaftstreff

Ich und mein Experiment und was für ne peinliche Nummer ich bin

Ich sitze am Küchentisch meiner guten Freundin. Es ist Samstagabend, die Sonne ist bereits untergegangen und ich befinde mich in meinem mittlerweile üblichen Zustand der Trägheit. Mein Handy klingelt, ich schaue auf das Display und sehe die Nachricht einer Kollegin «Sofia!! Das bist doch du!». Ich kann sie nicht ignorieren, da mich das mitgeschickte Foto … Read moreIch und mein Experiment und was für ne peinliche Nummer ich bin

Abschwitzen in München: Bahnwärter Thiel

Das „Bahni“, wie die Münchener es nennen, ist ein Ort, der mich auf Anhieb umgehauen hat. Am Eingang wird schon recht deutlich, dass das kein „normaler“ Club ist. Graffitis, so weit das Auge reicht, die deutlich machen, dass Kunst hier großgeschrieben wird. Der Mehrheit der Clubbesucher geht es zu Beginn wohl so wie mir: Ich … Read moreAbschwitzen in München: Bahnwärter Thiel

Albanien – Zwischen atemberaubenden Kulissen und faszinierenden Menschen

Meine Füße sind nackt und ich spüre den warmen Sand unter ihnen. Um mich herum ist überall Wasser, türkisblaues Meerwasser am Strand von Rana e Hedhun. Vor mir die albanischen Alpen. Während ich das wunderschöne Panorama in mich aufsauge, gehe ich mit trockenen Füßen durch das Meer. Ich denke mir, wie glücklich ich doch bin, … Read moreAlbanien – Zwischen atemberaubenden Kulissen und faszinierenden Menschen