Sülow hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt: DJ sein

Als ich zum allerersten Mal ein Klavier gesehen habe, das war bei meiner Einschulung, habe ich so lange auf meinen Lehrer eingeredet, bis er mich in der Aula hin und wieder die Tasten berühren lies. Der Auftritt eines Schülers, die damit verbundenen Klänge und diese wunderbare Atmosphäre, die sich in der Aula breit machte, faszinierten … Read moreSülow hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt: DJ sein

Die verpeilten Charts – September 2020

Ohne Mukke wäre mein Leben ziemlich scheiße. Eintönig, ohne Sinn, schwer zu verkraften und so gar nicht sexy! Glücklicherweise gibt es Musik wie Sand am Meer. Und gerade jetzt, im digitalen Zeitalter, in dem dank Spotify, YouTube, Soundcloud und Co. immer mehr Produzent*innen geboren werden und ihre Musik mit uns teilen. Doch in dieser unendlichen … Read moreDie verpeilten Charts – September 2020

So sind die Anfänge als DJ während einer weltweiten Pandemie: Pius im Interview

Wie dieses Jahr verlaufen wird, konnte niemand vorhersehen. Ich bin mir sicher, dass kein Mensch damit gerechnet hat, dass wir wochenlang unser gesellschaftliches Leben auf ein absolutes Minimum reduzieren müssen, um das Menschenleben vieler anderer zu retten.  Ich weiß ja nicht, wie ihr die Zeit verbracht habt, aber ich kann mich noch genau daran erinnern, … Read moreSo sind die Anfänge als DJ während einer weltweiten Pandemie: Pius im Interview

Denise Bauer über das Wir-Gefühl in der Szene

Wenn einer Musikrichtung eine positive Aura zugesprochen werden kann, ist es im Bereich der elektronischen Musik wohl House. Für Houselover ist es beinahe unmöglich, die Füße still zu halten – sie müssen sich einfach bewegen, wippen und grooven, was das Zeug hält. Eine Künstlerin, die weiß, wovon wir hier sprechen, ist die Berlinerin Denise Bauer. … Read moreDenise Bauer über das Wir-Gefühl in der Szene

Techno & Talk: Lass mal über Techno quatschen

Für ausreichenden Input rund um die elektronische Musik sorgen die Kölner DJs Ezekiel und Oliver Hess. Nach dem Motto: Von Technonerds für Technonerds, gründeten die beiden 2016 ihr eigenes Format und laden jeden vierten Sonntag im Monat zum DJ-Talk ein. Hess ist ein wahres Urgestein der deutschen Technokultur. Er zählt zu den Mitwirkenden des Kölner … Read moreTechno & Talk: Lass mal über Techno quatschen

Modular21: Trackpremiere von „Brave New World”

Dancemusik ist so vielfältig wie selten zuvor und der Boom scheint nicht abziehen zu wollen. Doch gerade die Newcomer haben es schwer, im Kampf um die großen Namen mitzuhalten, denn die Gagen explodieren weiter. Trotzdem heißt es für sie immer wieder „Mach doch mal den DJ!“, auch dann, wenn das Budget von vorne bis hinten … Read moreModular21: Trackpremiere von „Brave New World”

Die verpeilten Charts – August 2020

Ohne Mukke wäre mein Leben ziemlich scheiße. Eintönig, ohne Sinn, schwer zu verkraften und so gar nicht sexy! Glücklicherweise gibt es Musik wie Sand am Meer. Und gerade jetzt, im digitalen Zeitalter, in dem dank Spotify, YouTube, Soundcloud und Co. immer mehr Produzent*innen geboren werden und ihre Musik mit uns teilen. Doch in dieser unendlichen … Read moreDie verpeilten Charts – August 2020

Ein paar Fragen an Fantastic Twins

Wenn der Name Julienne Dessagne aka Fantastic Twins fällt, denke ich an diesen einen Abend im Kompakt Pop Up Store in Amsterdam. Zusammen mit meinen FAZE-Kollegen besuchte ich im Oktober 2018 erstmals die Amsterdam Dance Events. Hätte geil werden können. Schade nur, dass die alten Herrschaften die langweiligsten Partys von allen rausgesucht hatten. Ich meine, … Read moreEin paar Fragen an Fantastic Twins

So war die Elektro-Szene in München: Michael Reinboth im Interview

Michael Reinboth, der Gründer des mittlerweile 25 Jahre alten Labels Compost Records, macht mit mir eine Zeitreise durch die Münchener Musikgeschichte. „München ist viel souliger als andere Städte. Das liegt zum einen an den Amis, die hier stationiert waren. Die haben hier in München und Umgebung einfach viel schwarze Musik gespielt; also Soul oder Disco … Read moreSo war die Elektro-Szene in München: Michael Reinboth im Interview