Im Sommer 2018 folgte Jonas Albrecht seinen Eltern das erste Mal auf den Campingplatz Heidkate an der Ostsee. Bis zu diesem Zeitpunkt war Camping für ihn ein Abenteuer. Seit der Erfahrung als Camper mit festem Stellplatz verbindet Jonas damit vor allem grenzenlose Rentner:innen-Idylle. Zwischen Deutschlandfahnen und Maulwurfschreck findet er all das, was ihm in der Großstadt Hamburg fehlt – Ruhe, Gelassenheit und Gartenzwerge am Wegrand.

Jonas nahm die Bilder zur Fotostrecke ungeplant mit seinem Smartphone auf. So hielt er spontane Momentaufnahmen und Erinnerungen an schwerelose Urlaubstage fest. Das fand Jonas so inspirierend, dass er das Projekt des german dream noch nicht beenden will. Er möchte weiterhin die Camping-Kultur an der Ostsee erkunden und fotografisch festhalten.

Dabei interessiert den jungen Fotografen vor allem, warum so viele Menschen in Deutschland zu Dauercamper:innen werden und diesen Saison-Lifestyle wählen. Glaubt mensch den Statistiken, entscheiden sich die meisten Personen für das Camping, da sie darin eine große Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit während des Urlaubs sehen.

Nach Jonas’ Beobachtung füllen Rentner:innen etwa 80 Prozent der Stellplätze am Heidkater Campingplatz. Genaue Statistiken zum Durchschnittsalter von Camper:innen gibt es leider nicht, aber wenn ich an einen Campingplatz denke, ploppt in meinen Kopf direkt das Bild einer schrumpeligen Rentner:innen-Truppe beim Boule spielen auf.

Vielleicht ist das Camping ja so etwas wie eine kleine Revolution der Rentner:innen. Still und heimlich können sie abseits des jugendlichen Trubels den Sommer genießen. Es gibt keine Abflugzeiten, die zu beachten sind und keinen Stau, in dem sie stecken bleiben, die von Pensionär:innen beladene Campingplatz-Bubble ist frei von Hektik.

Das ist ein Grund, warum Jonas nie länger als zwei Wochen im Camper seiner Eltern blieb. Zu schnell für seinen Geschmack schleicht sich ein antriebsloser Alltag zwischen die Campingstühle. Ob er als Rentner wohl mal hier landet? Jonas könnte sich Schlimmeres vorstellen.

2 Rückweg Ferienpark Holm 1253 3.08.2018
Ostsee Ferienpark Holm, 2018
3 davor und danach Heidkarte Strand 1730 30.07.2018 1549 02.08.2018
Am Strand von Heidkate, 2018
4 Übersicht Heidkarte Strand 1438 02.08.2018
Der Strand von Heidkate, 2018
5 Windschutz Heidkoppel 0737 26.08.2020 1405 26.08.20
Campingplatz Heidkoppel, 2020
6 Klofahrt Heidkoppel 0943 01.08.2018 1401 26.08.2020
Klofahrt am Campingplatz Heidkoppel, 2020
7 Moin Heidkoppel Wohnwagen 0943 01.08.2020
Morgens aus dem Wohnwagen am Campingplatz Heidkoppel, 2020
8 Wasser Heidkoppel Strand und Wohnwagen 1936 02.08.2018 1013 26.08.20
Strand Heidkoppel (links), Aussicht aus dem Wohnwagen (rechts), 2020
9 Vogel Heidkoppel Wohnwagen 1137 15.07.2021
Eine Möwe auf dem Wohnwagen am Campingplatz Heidkoppel, 2021 / Alle Fotos © Jonas Albrecht

Weitere Arbeiten von Jonas Albrecht findest du auf seiner Homepage. Du kannst ihm auch auf Instagram folgen.

Spenden Illustration 1 100 sw 1

Jetzt DIEVERPEILTE supporten und mit dieser geilen Autorin anstoßen!

Folgt uns auf FacebookInstagram und Spotify.

Autor:innen

Website | + posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.